Startseite


Willkomen bei der
Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz

Arbeitskreis Offenbach

Wir bemühen uns im Kreis Offenbach um eine effektive und nachhaltige Naturschutzarbeit. Wir treffen uns jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr im Sportzentrum Martinsee, Clubraum 3, 63150 Heusenstamm.

Unsere Arbeitsschwerpunkte im Bereich Ornithologie:

  • Mitarbeit an den nationalen und internationalen Wasservogel- und Gänsezählungen
  • Mitarbeit an den Projekten der Avifaunistischen Arbeitsgemeinschaft Hessen, der heutigen HGON (Brutvogelkartierungen, Datenerfassungen für eine Avifauna von Hessen)
  • Bestandserfassungen ausgewählter Brutvogelarten für den Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA)
  • Weitergabe von Erfassungsdaten an die Herausgeber des „Handbuchs der Vögel Mitteleuropas
  • Herausgabe eines jährlichen Berichtes über den aktuellen Stand der Vogelwelt im Kreise Offenbach
  • Ziel um daraus Daten für deren Schutz zu gewinnen.

Unsere Arbeitsschwerpunkte im Bereich Naturschutz:

  • Einrichtung von Schutzgebieten für seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten
  • Artenschutzprogramme für gefährdete Vogelarten, z.B. für Greifvögel und Eulen
  • Beteiligung an Ausweisverfahren und Pflegepläne für Naturschutzgebiete

Sie haben Fragen zu speziellen Themen?

Naturschutz

Hartmut Müller
Tel.: 01590 1341323
info@fledermausschutz-seligenstadt.de

Avifaunistik und Wasservogelzählung

Peter Erlemann
peter_erlemann@web.de
Schleiereulenprogramm:

Schleiereulenprogramm

Dieter Ohler
Tel.: 06103 – 72258

Fledermäuse

Ute Wernicke
Tel.: 06104 – 42760

…schreiben Sie uns!